Chiptuning


CHIPTUNING 📈

Alle modernen Fahrzeuge verfügen über ein Motorsteuergerät, dessen Software die Steuerung, Regelung und Überwachung aller Motorfunktionen übernimmt. Darunter fallen z. B. die Kraftstoffeinspritzung, die Steuerung des Zündzeitpunktes oder der Luftmenge. Bei einer Softwareoptimierung durch Chiptuning werden diese Daten, je nach Steuergerät über die OBD-Buchse oder mithilfe von speziellen Geräten ausgelesen und von unseren erfahrenen Softwareprogrammierern so effizient verändert, dass je nach Fahrzeugtyp ein Leistungs- und Drehmomentzuwachs um bis zu 50 % erfolgt.
Dementsprechend verbessert sich die Beschleunigung, das Ansprechverhalten und die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs. Jedes Chiptuning wird individuell auf das jeweilige Fahrzeug abgestimmt. Auch Kraftstoffeinsparungen um bis zu 10 % im Teillastbereich, lassen sich durch ein Chiptuning erzielen. Die Daten des Motorsteuergerätes werden hierbei mit unserer Eco-Chiptuning Software beschrieben. Wir legen viel Wert auf eine lange Lebensdauer Ihres Fahrzeugs.



ABLAUF – NEUE LEISTUNG ERLEBEN UND GENIESSEN 🏁

Sie wünschen einen Termin? – Sehr gerne! Bitte beachten Sie, dass durch die Individuelle Kennfeldoptimierung ca. 2-3 Stunden benötigt werden.
1. Terminvereinbarung per WhatsApp oder E-Mail
2. Ankunft um Termin
3. Jetzt wird die Seriensoftware von Ihrem Steuergerät Ausgelesen. Die Originaldaten werden natürlich bei uns für eine eventuelle Rückrüstung gespeichert
(zum Beispiel. Beim Verkauf des Fahrzeugs) und Endsprechend gesichert.
4. Anschliessen wird Ihre Tuningsoftware von uns auf Ihr Steuergerät Programmiert.
5. Erneute Testfahrt und Überprüfung aller Funktionen. – NEUE LEISTUNG ERLEBEN UND GENIESSEN!



Leistungssteigerung 📈

Stage 1 – Hardware Originale
Stage 2 – Anpassung auf Hardware (Downpipes / Ansaugsystem / Ladeluftkühler etc)
Stage 3 – Motorenumbau – Anpassung auf Turbolader / Kompressor 



DSG – OPTIMIERUNG 📈

Getriebeoptimierung bei DSG-Getrieben Für ein optimales Fahr- und Schaltverhalten sollten auf jeden Fall die bei Audi, VW, Seat und Skoda verbauten DSG-Getriebe auf die modifizierte Leistung des Motors angepasst werden, weil diese in der Regel über eine Drehmomentbegrenzung verfügen. Genauso lassen sich neben Drehmomentbegrenzungen auch weitere Programmierungen ändern. Beispielsweise um das Schaltverhalten bzw. die Schaltzeiten zu optimieren. Sollte das motorseitig mögliche Drehmoment größer als das vom Getriebesteuergerät zugelassene Drehmoment sein, würde dadurch eine Begrenzung erfolgen. Der Motor könnte folglich sein volles Potential nicht ausschöpfen und überdies auch nicht die mögliche Spitzenleistung erreichen.



V-MAX AUFHEBUNG 📈
V-Max = Höchstgeschwindigkeitsbegrenzung

Auf Wunsch kann statt der kompletten V-Max Aufhebung auch ein neuer Wert definiert werden. Das heisst, das Fahrzeug fährt nun so schnell, bis sich Windwiderstand und Fahrzeugleistung die Waage halten. 
Die Geschwindigkeit kann bei manchen Fahrzeugen sogar die ​300 KM/H Grenze übersteigen.



SCHUBABSCHALTUNG, SCHUBKNALLEN ODER SCHUBBLUBBERN 💥

Bei gewissen Fahrzeugen können wir die Schubabschaltung deaktivieren. Durch die  Angepasste Schubabschaltung, hat man einen Sportlichen Sound Beziehungsweise. Ein Blubbern. Wir empfehlen dies nur in Verbindung mit einer Downpipe zu nutzen. 

Info: Fehlzündungen können die Lebensdauer der Motoren verringern!



POWER-CHIPTUNING 📈
Beim Power-Chiptuning steht die Erhöhung der Motorleistung (PS) klar im Vordergrund! Durch die Optimierung der im Motorsteuergerät hinterlegten Kennfelder erreichen wir einen Zuwachs des Drehmoments (NM) und der Leistung (KW/PS) des Motors innerhalb der Toleranzen des Herstellers
um bis zu 50 % je nach Fahrzeug.

Was hat das für die Fahreigenschaften Ihres Fahrzeugs zur Folge? 
​Bei geringen Drehzahlen beschleunigt das Fahrzeug besser und weist eine bessere Durchzugskraft auf. Im oberen Drehzahlbereich dreht der Motor dynamischer und kraftvoller aus. Das bedeutet mehr Fahrspaß und Sicherheitsreserven für Sie. Die Endgeschwindigkeit erhöht sich je nach Fahrzeug und die VMax Begrenzung kann aufgehoben werden.

Welchen Einfluss hat das auf den Kraftstoffverbrauch? 
Bedingt durch das höhere Drehmoment sinkt der Verbrauch im Teillastbereich beim PKW um bis zu 10 %. Im Volllastbereich steigt der Verbrauch um bis zu 10 %. Da bei einem durchschnittlichen Fahrverhalten das Fahrzeug mehr als 90 % im Teillastbereich bewegt wird, bedeutet das für Sie selbst Power-Chiptuning eine entsprechende Kraftstoffersparnis.



ECO-CHIPTUNING 📈
Bei der Eco-Optimierung steht die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs klar im Vordergrund! T-CH ist eine Investition, die sich bei den heutigen Kraftstoffpreisen sehr schnell bezahlt macht. Eine Vielzahl von Privatleuten und Spediteuren profitieren bereits von unserem Eco-Chiptuning und sparen bares Geld. Von uns erhalten Sie innovative Eco-Softwareoptimierung durch Chiptuning der neuesten Generation für PKW, Lieferwagen, Campingbusse, Wohnmobile, LKW und Agrarfahrzeuge!

​Wie erreichen wir die Kraftstoffreduzierung?
– Durch die Erhöhung des Motordrehmoments bei geringeren Drehzahlen.
– Durch die Optimierung der Luftmassen.
– Durch die Optimierung der Verbrennung.

Kraftstoffverbrauch, Drehmoment und Drehzahl stehen in direkter Verbindung. Grundsätzlich gilt das bei hohen Drehzahlen mehr Kraftstoff verbraucht wird. Die Erhöhung des Drehmoments ermöglicht früheres Hochschalten in den nächsten Gang und vermeidet somit hohe Drehzahlen. Bei der Drehzahl, an dem das höchste Drehmoment anliegt, arbeitet der Motor zudem am effizientesten.

Was hat das für die Fahreigenschaften Ihres Fahrzeugs zur Folge? Bei geringen Drehzahlen beschleunigt das Fahrzeug besser und es weist eine bessere Durchzugskraft auf. Die Leistung im oberen Drehzahlbereich und die Endgeschwindigkeit werden nur geringfügig angehoben.

Welchen Einfluss hat das auf den Kraftstoffverbrauch? Bedingt durch das höhere Drehmoment sinkt der Verbrauch im Teillastbereich je nach PKW um bis zu
10% und je nach Transporter bis zu 15%. Im Volllastbereich bleibt der Verbrauch gleich zum Serienverbrauch. Da bei einem durchschnittlichen Fahrverhalten das Fahrzeug mehr als 90% im Teillastbereich bewegt wird, bedeutet das für Sie eine erhebliche Kraftstoffersparnis.

Können Sie mit Ihrem Fahrverhalten die ECO-Optimierung positiv beeinflussen? Natürlich! Spritverbrauch und Drehzahl stehen in direkter Verbindung. Nutzen Sie das höhere Drehmoment und schalten Sie früher in den nächsten Gang und meiden Sie hohe Drehzahlen!

Hat der Fahrzeugeinsatz einen Einfluss auf die Kraftstoffersparnis?
Ja! Je nach Einsatz des Fahrzeugs ist mit einer unterschiedlichen Krafstoffersparnis zu rechnen.
Stadtverkehr     Landstraße       Autobahn 100-130 km/h           Volllast
   0-15 %      5 – 15 %                         15-10 %                      0 %